TAROTGARTEN – ITALIEN

Mosaikkurs in ITALIEN mit TAROTGARTENBESUCH

2015-01-31_MosaiktablettSeit 2008 Jahren biete ich  die Mosaikreise nach Italien an.  Ein Höhepunkt der Zeit in Italien ist der Tarotgartenbesuch der Künstlerin Niki de Saint Phalle. Dieses Angebot verbindet  Reisen, Kultur und Kunst miteinander.

2017 und 2018 finden keine Reisen statt.

 Auf dieser Seite  finden Sie die Beschreibung der Tour 2016

TAROTGARTEN – ITALIEN

Mosaikkurs in ITALIEN mit TAROTGARTENBESUCH

14.05. bis 22.05.2016

Dann heißt es wieder:
“Erleben Sie die Faszination, die vom Tarotgarten ausgeht und lassen sich verzaubern! Neben dem Ausflugsprogramm und Mosaikkurs steht Ihnen Zeit für kleine Wanderungen, Lesen, Cappuchino trinken oder zum Träumen am See zur Verfügung.  Lassen Sie sich einfangen vom ursprünglichen, italienischen Charme im beschaulichen Bolsena”.

Bolsena ist ein ursprünglicher, zauberhafter Ort und liegt am Bolsena See, in dem gebadet werden kann. Der See hat eine gute Wasserqualität und ist sehr fischreich. Ihr könnt es euch aber auch am See in einem Restaurant oder Café bei einem Cappuchino gutgehen lassen. In Bolsena ist italienische Lebensart überall spürbar und Massentourismus ein Fremdwort. Wie in dem gesamten Kernland Mittelitaliens herrscht in der Gegend rund um den Bolsenasee ein mildes Klima, im Mai liegt die Tagesdurchschnittstemperatur bei angenehmen 22 Grad. Abends und nachts kann es im Früh- und Spätsommer auch schon mal kühler sein, auf einen dicken Pullover oder eine Jacke sollte man deshalb nicht verzichten!

Die Umgebungwird geprägt von den zahlreichen umliegenden Weinfeldern. Auch Olivenhaine finden wir in der Region. Hier könnt ihr durch die Natur wandern (durch das Gebiet verläuft eine Pilgeroute) oder einfach morgens vor dem Frühstück etwas spazieren gehen. Bolsena liegt im Dreiländereck von Latium, Umbrien und der Toskana.

Vom Bolsena Zentrum fahren mehrmals täglich öffentliche Verkehrsmittel in benachbarte Ortschaften. Damit habt ihr die Möglichkeit, weitere individuelle Erkundungstouren, zum Beispiel nach Orvieto, nach Lust und Laune eigenständig durchzuführen. Nähere Informationen dazu erhaltet ihr vor Ort.

Unsere Unterkunft ist ein inhabergeführtes Agriturismo oberhalb vom Ort Bolsena und dem See. Die Familie hat vor einigen Jahren das Haus gebaut, um darin ihr Agriturismo zu betreiben. Die Zimmer sind individuell gestaltet und verfügen jeweils über ein WC und Dusche. Ein schöner Garten, mit einem einzigartigen Blick auf den See, runden die Unterkunft ab und machen es für mich zu einer perfekten Umgebung, gerade für den Mosaikkurs. Hier können wir entspannen und zur Ruhe kommen. Um in den Ort zu kommen, laufen wir durch die Weinfelder ca. 20 bis 30 Minuten oder sprechen mit dem Haus einen Fahrdienst ab, den die Familie gegen eine Aufwandspauschale gerne anbietet.

 

Das Tagesprogramm, inklusive des Mosaikkurses, ist lediglich vorgedacht und wird vor Ort mit euch abgestimmt, sodass individuelle Wünsche und Ideen mit einfließen können. Dies wird durch die kleine Gruppengröße möglich. Nur der Tagesausflug wird im Vorfeld mit dem Busunternehmen festgelegt, es wird wahrscheinlich der Mittwoch sein.

Für den Kurs ist eine Kernzeit von 25 Unterrichtsstunden eingeplant, darüber hinaus stehen die Materialien und Werkzeuge individuell zur Verfügung. Der Kurs eignet sich für Interessierte ohne oder mit Vorkenntnissen gleichermaßen. Im Mittelpunkt steht die Lust am kreativen Gestalten. Wer in Italien eine Nana mit Mosaik belegen möchte, kann vorab in meinem werk-&betonatelier in Bremen den Wochenendkurs „Nanas-Lebensfreude inklusive“ buchen und in Italien die Nana mit Mosaik veredeln.

Neben dem Angebot einer gemeinsamen Stadtwanderung durch die Weingärten bis in den Ortskern von Bolsena, ist der Ausflug zum Giardino dei Tarocchi – Tarotgarten von Niki de Saint Phalle, dem Lebenswerk der Künstlerin, ein Highlight. Hier verbringen wir einen vollen Nachmittag und lassen uns von dem magischen Zauber berühren.

Die Kosten betragen pro Person  765,- € in einem Doppelzimmmer   oder    885,–€ in einem Einzelzimmer bei individueller Anreise.

In den Kosten enthalten:

  • 9 tägiger Aufenthalt in Italien/Bolsena
  • 5 tägiger Mosaikkurs ( insgesamt 25 UStd. Kurszeit)
  • Bustransfer vom Flughafen Rom Fiumicino FCO – Agriturismo-Flughafen Rom Fiumincino
  • 8 Übernachtungen im Agriturismo im Doppelzimmer, ausgestattet mit DU/WC
  • Halbpension mit einem erweiterten italienischen Frühstück und einem regionalen Abendessen
  • Wein aus der Region und Wasser werden zum Abendessen gereicht
  • Bustransfer zum Tarotgarten von Niki de Saint Phalle
  • Eintrittspreis in den Tarotgarten
  • Einzelzimmer gegen Aufpreis von € 15,– pro Nacht/pro Person  möglich

Nicht enthalten:

  • Individuelle An- und Abreise zum/ab Flughafen Rom Fiumicino – ich gebe gerne Tipps zu günstigen Flugbuchungen
  • Mosaikverbrauchsmaterialien, werden vor Ort nach Verbrauch berechnet

Gruppengröße: 5 bis 7 Personen// es ist noch 1Platz frei-Stand 21.3.2016

Wenn Sie weitere Informationen wünschen,  können Sie mir gerne eine Anfrage zusenden.

Anfrage senden

 

 

 

 

 

 

 

NANA Kurse • BETON Kurse • MOSAIK Kurse . . . in Bremen